Über IBM SkillsBuild

Wir bei IBM sind der Meinung, dass für den Einstieg in die Technologie (neue, technische Einstiegsjobs) Fähigkeiten und nicht nur Abschlüsse erforderlich sind. IBM SkillsBuild bietet kostenloses Lernen, Unterstützung und Ressourcen zur Förderung von MINT- und New-Collar-Fähigkeiten von der Sekundarstufe (Schüler zwischen 13 und 18 Jahren) bis zum Berufseinstieg.

Unser Auftrag

Menschen dabei helfen, sich auf die sich verändernde Arbeitswelt vorzubereiten.

Das Tempo der digitalen Beschleunigung und die Nachfrage nach zentralen technischen und berufliche Fähigkeiten werden sich weiter verschärfen. Wir bei IBM sind davon überzeugt, dass Lernende auf allen Stufen des Beschäftigungskontinuums Zugang zu den Fähigkeiten brauchen, die es ihnen ermöglichen, in einer sich ständig weiterentwickelnden Wirtschaft zu bestehen. IBM setzt sich seit Jahrzehnten dafür ein, die Lücke für Studenten, Arbeitssuchende und die Organisationen, die sie unterstützen, durch unsere Programme und Plattformen zu schließen.

IBM SkillsBuild ist ein kostenloses Bildungsprogramm, das sich auf unterrepräsentierte Bevölkerungsgruppen konzentriert und erwachsenen Lernenden, Schülern und Studenten sowie Lehrkräften hilft, wertvolle neue Fähigkeiten zu entwickeln und Karrierechancen zu nutzen. Das Programm umfasst eine Online-Plattform, die durch maßgeschneiderte praktische Lernerfahrungen ergänzt wird, die auf die Bedürfnisse der Lernenden auf ihrem Bildungs- und Karriereweg eingehen sollen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit einem Netzwerk von Bildungspartnern von Weltrang, darunter öffentliche Schulen, gemeinnützige Organisationen, Regierungen und Unternehmen.

Auf IBM SkillsBuild gibt es über 1.000 Kurse, darunter Themen zu Cybersicherheit, Datenanalyse, Cloud Computing und vielen anderen technischen Disziplinen. Die Online-Lernplattform umfasst auch Kurse zu Arbeitsplatzkompetenzen wie Design Thinking.

Zu den maßgeschneiderten praktischen Lernerfahrungen können gehören:

  • Projektbasiertes Lernen: Die Lernenden können ihre neu erworbenen Kenntnisse in praktischen Übungen anwenden, unter anderem in Laboren mit IBM-Technologie.
  • Einblicke von IBM Mentoren: Experten treffen sich mit den Lernenden zu realen Projekten, um ihnen praktische technische und geschäftliche Fähigkeiten sowie die Fähigkeit zur Zusammenarbeit zu vermitteln.
  • Hochwertige Inhalte: Die Online-Kurse sind in 22 Sprachen verfügbar und ermöglichen den Zugang zu denselben Zertifizierungen, die IBM Mitarbeiter durch die Teilnahme an Weiterbildungskursen erwerben.
  • Verbindung zu Karrieremöglichkeiten: Zugang zu persönlichen Jobmessen, Workshops und Seminaren zu beruflichen Kompetenzen, Vermittlung von Vorstellungsgesprächen, Erstellung von beruflichen Portfolios und Praktika.

Vor allem aber können IBM SkillsBuild-Teilnehmer digitale Zeugnisse der Marke IBM erwerben, die vom Markt anerkannt werden. Bei den digitalen Zeugnissen von IBM SkillsBuild handelt es sich um sichere, webfähige Zeugnisse, die detaillierte, überprüfte Informationen enthalten, mit denen Arbeitgeber das Potenzial einer Person überprüfen können.

IBM SkillsBuild ist in 168 Ländern tätig und hat bis heute über zwei Millionen Lernende unterstützt.

Lehrer lehnt sich über den Schreibtisch, um einem Schüler am Laptop im Klassenzimmer zu helfen
Die IBM Skillsbuild-Plattform war der wichtigste Motor für den Start meiner Karriere im Bereich Cybersicherheit. Hier habe ich Vertrauen und Motivation gewonnen, meine Traumkarriere zu verfolgen, indem ich mich darauf konzentriere, meine Stärken zu verbessern und alle Hindernisse zu überwinden, die sich mir beim Einstieg in diese Branche in den Weg stellen.
Luana Pompermaier135 Stunden SkillsBuild-Unterricht absolviert

Inhalte und Technologie, denen Du vertrauen kannst, unterstützt von Experten.